Vergangene Veranstaltungen

28
Jan
2009
«Gespenster»–Eigenproduktion KTM

28 Januar 2009 20:15

im Kalender speichern

Theater
«Gespenster»–Eigenproduktion KTM

Eigenproduktion des Kellertheaters Murten

von Henrik Ibsen, Deutsch: Heiner Gimmler
Ein Familiendrama hinter der perfekten Fassade. Eine Fassade, hinter der ein bitterböses Drama ausgetragen wird, ausgelöst durch den heimkehrenden kranken Sohn. Die teilweise sarkastischen Dialoge ergeben nach und nach ein vollständiges Bild. Wahrheiten kommen endlich ans Tageslicht. Aber machen sie das Leben auch erträglicher? Verlogenheit und Scheinheiligkeit, Ambivalenz und Lebensfreude, Macht des schlechten Gewissens – als Prozess gegen die auf Abwegen Geratenen und als Heilungsweg einer verzweifelten Frau. Wo endet Pflicht, wo fängt sie an?

Es spielen: Christian Wittwer, Joseph Nicolet, Markus Bongni, Ruth Schwarz, Saskia Zahnd, Stefan Hünig.

Regie: Alex Truffer - Produktionsleîtung: Elsbeth Gloor - Technik: Roman Huber - Maske: Monika Caduff - Werbung: Pierrette Froidevaux.

 

Zusätzliche Infos www.kellertheatermurten.ch
Reservation

Altstadt Buchhandlung Murten 026 670 57 77

Kasse und Foyer ab 19h30 
Eintrittspreis Fr. 25.-/ 20.-

Weitere Vorstellungen 

Fr 23.01 / Sa 24.01 / Mi 28.01 / Fr 30.01 / Sa 31.01 / Mi 04.02 / Sa 07.02 (Derniere)     jeweils um 20h15

 




28
Jan
2009
MÄRLIHUUS-„Das tapfere Schneiderlein“

28 Januar 2009 14:30

im Kalender speichern

Kinder
MÄRLIHUUS-„Das tapfere Schneiderlein“

Die Schauspielerin und Moderatorin vom Gschichtli beim Schweizer Fernsehen, Prisca Saxer-Marti, erzählt Geschichten und Märchen für eure Kleinen, HalbStarken und MöchtegernGrossen. Sie taucht in die Welt der Prinzessinnen und Könige, der Tapferen und Gestiefelten ab, und holt erst wieder Luft, wenn ihr eure Gwunderfitze mit warmen Ohren und grossen Augen abholen kommt.

Kinder (4 - 10 J.)

www.maerlihuus.com




24
Jan
2009
«Gespenster»–Eigenproduktion KTM

24 Januar 2009 20:15

im Kalender speichern

Theater
«Gespenster»–Eigenproduktion KTM

Eigenproduktion des Kellertheaters Murten

von Henrik Ibsen, Deutsch: Heiner Gimmler
Ein Familiendrama hinter der perfekten Fassade. Eine Fassade, hinter der ein bitterböses Drama ausgetragen wird, ausgelöst durch den heimkehrenden kranken Sohn. Die teilweise sarkastischen Dialoge ergeben nach und nach ein vollständiges Bild. Wahrheiten kommen endlich ans Tageslicht. Aber machen sie das Leben auch erträglicher? Verlogenheit und Scheinheiligkeit, Ambivalenz und Lebensfreude, Macht des schlechten Gewissens – als Prozess gegen die auf Abwegen Geratenen und als Heilungsweg einer verzweifelten Frau. Wo endet Pflicht, wo fängt sie an?

Es spielen: Christian Wittwer, Joseph Nicolet, Markus Bongni, Ruth Schwarz, Saskia Zahnd, Stefan Hünig.

Regie: Alex Truffer - Produktionsleîtung: Elsbeth Gloor - Technik: Roman Huber - Maske: Monika Caduff - Werbung: Pierrette Froidevaux.

Zusätzliche Infos www.kellertheatermurten.ch
Reservation

Altstadt Buchhandlung Murten 026 670 57 77

Kasse und Foyer ab 19h30 
Eintrittspreis Fr. 25.-/ 20.-

Weitere Vorstellungen  im Januar

So 18. - 18h00                                                             Mi 21. / Fr 23. / Sa 24. / Mi 28. / Fr 30. / Sa 31.  jeweils um 20h15

im Februar

Mi 4. / Sa 7. (Derni?re), jeweils um 20h15

 




23
Jan
2009
«Gespenster»–Eigenproduktion KTM

23 Januar 2009 20:15

im Kalender speichern

Theater
«Gespenster»–Eigenproduktion KTM

Eigenproduktion des Kellertheaters Murten

von Henrik Ibsen, Deutsch: Heiner Gimmler
Ein Familiendrama hinter der perfekten Fassade. Eine Fassade, hinter der ein bitterböses Drama ausgetragen wird, ausgelöst durch den heimkehrenden kranken Sohn. Die teilweise sarkastischen Dialoge ergeben nach und nach ein vollständiges Bild. Wahrheiten kommen endlich ans Tageslicht. Aber machen sie das Leben auch erträglicher? Verlogenheit und Scheinheiligkeit, Ambivalenz und Lebensfreude, Macht des schlechten Gewissens – als Prozess gegen die auf Abwegen Geratenen und als Heilungsweg einer verzweifelten Frau. Wo endet Pflicht, wo fängt sie an?

Es spielen: Christian Wittwer, Joseph Nicolet, Markus Bongni, Ruth Schwarz, Saskia Zahnd, Stefan Hünig.

Regie: Alex Truffer - Produktionsleîtung: Elsbeth Gloor - Technik: Roman Huber - Maske: Monika Caduff - Werbung: Pierrette Froidevaux.

 

Zusätzliche Infos www.kellertheatermurten.ch
Reservation

Altstadt Buchhandlung Murten 026 670 57 77

Kasse und Foyer ab 19h30 
Eintrittspreis Fr. 25.-/ 20.-

Weitere Vorstellungen 

Sa 24.01 / Fr 30.01 / Sa 31.01 / Mi 04.02 / Sa 07.02 (Derniere)     jeweils um 20h15

 

 

 




21
Jan
2009
«Gespenster»–Eigenproduktion KTM

21 Januar 2009 20:15

im Kalender speichern

Theater
«Gespenster»–Eigenproduktion KTM

Eigenproduktion des Kellertheaters Murten

von Henrik Ibsen, Deutsch: Heiner Gimmler
Ein Familiendrama hinter der perfekten Fassade. Eine Fassade, hinter der ein bitterböses Drama ausgetragen wird, ausgelöst durch den heimkehrenden kranken Sohn. Die teilweise sarkastischen Dialoge ergeben nach und nach ein vollständiges Bild. Wahrheiten kommen endlich ans Tageslicht. Aber machen sie das Leben auch erträglicher? Verlogenheit und Scheinheiligkeit, Ambivalenz und Lebensfreude, Macht des schlechten Gewissens – als Prozess gegen die auf Abwegen Geratenen und als Heilungsweg einer verzweifelten Frau. Wo endet Pflicht, wo fängt sie an?

Es spielen: Christian Wittwer, Joseph Nicolet, Markus Bongni, Ruth Schwarz, Saskia Zahnd, Stefan Hünig.

Regie: Alex Truffer - Produktionsleîtung: Elsbeth Gloor - Technik: Roman Huber - Maske: Monika Caduff - Werbung: Pierrette Froidevaux.

 

Zusätzliche Infos www.kellertheatermurten.ch
Reservation

Altstadt Buchhandlung Murten 026 670 57 77

Kasse und Foyer ab 19h30 
Eintrittspreis Fr. 25.-/ 20.-

Weitere Vorstellungen 

Fr 23.01 / Sa 24.01 / Mi 28.01 / Fr 30.01 / Sa 31.01 / Mi 04.02 / Sa 07.02 (Derniere)     jeweils um 20h15

 




18
Jan
2009
«Gespenster»–Eigenproduktion KTM

18 Januar 2009 18:00

im Kalender speichern

Theater
«Gespenster»–Eigenproduktion KTM

Eigenproduktion des Kellertheaters Murten

von Henrik Ibsen, Deutsch: Heiner Gimmler
Ein Familiendrama hinter der perfekten Fassade. Eine Fassade, hinter der ein bitterböses Drama ausgetragen wird, ausgelöst durch den heimkehrenden kranken Sohn. Die teilweise sarkastischen Dialoge ergeben nach und nach ein vollständiges Bild. Wahrheiten kommen endlich ans Tageslicht. Aber machen sie das Leben auch erträglicher? Verlogenheit und Scheinheiligkeit, Ambivalenz und Lebensfreude, Macht des schlechten Gewissens – als Prozess gegen die auf Abwegen Geratenen und als Heilungsweg einer verzweifelten Frau. Wo endet Pflicht, wo fängt sie an?

Es spielen: Christian Wittwer, Joseph Nicolet, Markus Bongni, Ruth Schwarz, Saskia Zahnd, Stefan Hünig.

Regie: Alex Truffer - Produktionsleîtung: Elsbeth Gloor - Technik: Roman Huber - Maske: Monika Caduff - Werbung: Pierrette Froidevaux.

 

Zusätzliche Infos www.kellertheatermurten.ch
Reservation

Altstadt Buchhandlung Murten 026 670 57 77

Kasse und Foyer ab 19h30 
Eintrittspreis Fr. 25.-/ 20.-

Weitere Vorstellungen 

Mi 21.01 / Fr 23.01 / Sa 24.01 / Mi 28.01 / Fr 30.01 / Sa 31.01 / Mi 04.02 / Sa 07.02 (Derniere)     jeweils um 20h15

 




17
Jan
2009
«Gespenster»–Eigenproduktion KTM, Premi?re

17 Januar 2009 20:15

im Kalender speichern

Theater
«Gespenster»–Eigenproduktion KTM, Premi?re

Eigenproduktion vom Kellertheater Murten

von Henrik Ibsen, Deutsch: Heiner Gimmler
Ein Familiendrama hinter der perfekten Fassade. Eine Fassade, hinter der ein bitterböses Drama ausgetragen wird, ausgelöst durch den heimkehrenden kranken Sohn. Die teilweise sarkastischen Dialoge ergeben nach und nach ein vollständiges Bild. Wahrheiten kommen endlich ans Tageslicht. Aber machen sie das Leben auch erträglicher? Verlogenheit und Scheinheiligkeit, Ambivalenz und Lebensfreude, Macht des schlechten Gewissens – als Prozess gegen die auf Abwegen Geratenen und als Heilungsweg einer verzweifelten Frau. Wo endet Pflicht, wo fängt sie an? Regie: Alex Truffer, mit Christian Wittwer, Joseph Nicolet, Markus Bongni, Ruth Schwarz, Saskia Zahnd, Stefan Hünig.

Zusätzliche Infos www.kellertheatermurten.ch
Reservation

Altstadt Buchhandlung Murten 026 670 57 77

Kasse und Foyer ab 19h30 
Eintrittspreis Fr. 25.-/ 20.-

Weitere Vorstellungen  im Januar

So 18. - 18h00                                                             Mi 21. / Fr 23. / Sa 24. / Mi 28. / Fr 30. / Sa 31.  jeweils um 20h15

im Februar

Mi 4. / Sa 7. (Derni?re), jeweils um 20h15

 




17
Dez
2008
MÄRLIHUUS-„Rotkäppchen“

17 Dezember 2008 14:30

im Kalender speichern

Kinder
MÄRLIHUUS-„Rotkäppchen“

Die Schauspielerin und Moderatorin vom Gschichtli beim Schweizer Fernsehen, Prisca Saxer-Marti, erzählt Geschichten und Märchen für eure Kleinen, HalbStarken und MöchtegernGrossen. Sie taucht in die Welt der Prinzessinnen und Könige, der Tapferen und Gestiefelten ab, und holt erst wieder Luft, wenn ihr eure Gwunderfitze mit warmen Ohren und grossen Augen abholen kommt.

Kinder (4 - 10 J)                          www.maerlihuus.com




13
Dez
2008
«Adventskalender» – Figurentheater Susi Fux

13 Dezember 2008 16:00

im Kalender speichern

Theater
«Adventskalender» – Figurentheater Susi Fux

«Adventskalender» – Figurentheater Susi Fux

Dies ist kein gewöhnlicher Adventskalender.Hinter den Türchen warten kleine Figuren,die uns ihre spannenden Geschichten erzählen. Sie entführen uns in die märchenhafte Vorweihnachtszeit. Hilf doch auch mit dem Öffnen der Türchen und lass dich überraschen und verzaubern! Ein Figurentheater für Menschen ab 4 Jahren.Spiel:Susi Fux
(8.-/12.-)



06
Dez
2008
Stewy von Wattenwyl Trio + Alex Hendriksen

06 Dezember 2008 20:30

im Kalender speichern

Jazz
Stewy von Wattenwyl Trio + Alex Hendriksen

" hardbop Jazz "

Alex Hendriksen, tenor sax
Stewy von Wattenwyl, piano
Reggie Johnson, bass
Daniel Aebi, drums


Ein Orkan an Tenorstärke, ein Feuerwerk an Pianopower - ein Quartet, das seine exquisite Kompetenz kompromisslos auszuspielen weiss. Stewy von Wattenwyl hat mit seinem Trio die schweizer Jazzszene mitgeprägt und schon mit vielen hervorragenden Bläsern zusammen gespielt.
In die Reihe dieser hochkarätigen Bläser stellt sich nun der junge Tenorist Alex Hendriksen. Hardbop und modern mainstream Jazz mit viel Groove.

Organisation Association UpJazz  (www.upjazz.ch)
Infos und Reservation

contact@upjazz.ch oder 026 677 14 64
oder Altstadtbuchhandlung Murten 026 670 57 77

Tür- und Baröffnung 1 Stunde vor Konzertbeginn     
Eintrittspreise
Fr. 24.- (members Fr. 18.-)

 




Zum Seitenanfang