KiB - Programm für Okt. / Nov. / Dez. 2006
Oktober 2006
Freitag 06.10.06  20h15
*) Abendkasse & Bar ab 19h30 Eintritt CHF 25.-
www.kellertheatermurten.ch
 
KELLERTHEATER MURTEN – „ Das Kamel im Kreisel "
Theater schön&gut - Wie kommt das Kamel in den neuen Verkehrskreisel, den die Gemeinde soeben einweiht? Ein Feuerwerk an Fantasie, Poesie, und politischer & gesellschaftlicher Satire. Mit Anna-Katharina Rickert und Ralf Schlatter.
Freitag 20.10.06  20h15
*) Abendkasse & Bar ab 19h30 Eintritt CHF 25.-

www.charles-davis.de

 
Charles Davis & Captured Moments –„ Jazz Contemporaire"
Charles Davis Querflöte - Sven Götz Gitarre -Ahmet Yüzen Kontrabass. Davis und seine beiden Mitmusiker machen in extravaganter Besetzung zeitgenössischen kammermusikalischen Jazz Contemporaire der Spitzenklasse. Dabei spannen sie einen weiten musikalischen Bogen von Rock, Folk und Pop über Bebop bis hin zur arabischen Musik.
Freitag 27.10.06   20h00
Eintritt frei, Kollekte
LESUNG Dr. Paul König-Hertig - „ La Jürada" – Jon Semadeni
Dr. Paul König-Hertig liest aus dem Werk „ La Jürada" (Der Bannwald) des Enga-diner Dichters Jon Semadeni (1910-1981).
Sonntag 29.10.06   16h00 
Eintritt CHF 10.-
www.maerlihuus.com
MÄRLIHUUS – „Tischlein deck dich"
Für Kinder von 4 - 10 Jahren. Mit Prisca Marti, bekannt aus dem Guetnachtgschichtli im SF DRS, ausnahmsweise an einem Sonntagnachmittag.
November 2006
Freitag 03.11.06   20h15
 *) Abendkasse & Bar ab 19h30 Eintritt CHF 25.-
www.kellertheatermurten.ch

 

KELLERTHEATER MURTEN – „ ALL’ARRABBIATA " – okay theaterproduktionen.
Ort des Geschehens: ein Park. Im Mittelpunkt: die Witwe. Sie lehrt ihre Geschlechtsgenossinnen weibliche Solidarität und Strategie. Ihr Spezialrezept: Wie wird man am schnellsten Witwe? Eine bitter-scharfe Komödie mit Renate Adam, Hanny Gerber und Marianne Tschirren.
Samstag 04.11.06   20h15
*) Abendkasse & Bar ab 19h30 Eintritt CHF 25.-
 www.tonos.ch
 
Klassik - „ TONOS TRIO " – Mendelssohn / Schumann / Piazzolla
Das TONOS Klavier TRIO, bestehend aus Thomas Ineichen – Violine, Matthias Brändli - Violoncello und Gregor Müller - Klavierhat sich zum Ziel gesetzt, vorwiegend Literatur von der Romantik bis 20. Jahrhundert aufzuführen, wobei es besonders grossen Wert auf die Interpretation unbekannterer Werke legt.
Interpretiert werden dasTrio in d-moll, op. 49 von F. Mendelssohn, Tangos von A. Piazzollas und Trio in d-moll, op. 63 von R. Schumann.
Samstag 11.11.06   20h30
*) Abendkasse & Bar ab 19:30  Eintritt 35.-
 www.heinrichmueller.ch

 

Heinrich Müller und Band – " Chain of Pearls"
Mister Tagesschau Heinrich Müller mit Blues and More "Chain of Pearls", seinem zweiten Album das soeben erschienen ist.
Er ist eines der bekanntesten TV-Gesichter der Schweiz: Tagesschau-Moderator, topseriös, intellektuell und angepasst. Aber Heiri Müller ist auch ein freiheits-liebender Rockmusiker. Mit Gästen stellt er seine neue CD mit gepflegten Songszwischen African Blues und Schweizer Jodel in instrumentaler Atmosphäre vor.
Freitag 24.11.06   20h15
 *) Abendkasse & Bar ab 19h30 Eintritt CHF 25.-
www.kellertheatermurten.ch
 KELLERTHEATER MURTEN – „ Theater O madre " Ein sinnliches Theater-und Musikerlebnis über Charme und Fluch des Vergessens, eine tragik-komische Geschichte über Frauen, die Zeit hinter und noch vor sich haben, übers Festhalten & Loslassen und über die Kunst immer zu lachen. Mit Vreni Achermann und den beide Musikern Carlo Gamma und Christian Hartmann.
Werner Brechbühl, Chansonnier – „TroubaDUR & MOLL" – Bärndütschi Lieder
Das neue Programm „TroubaDUR & MOLL" des Laupener Mundart- liedermachers Werner Brechbühl. Schicksale, Begegnungen, Glücks- momente und der ganz normale, unspektakuläre Alltag: Das ist der Stoff, aus dem Werner Brechbühls berndeutsche Lieder entstehen. Die Texte sind einerseits feinfühlig mit leisen Zwischentönen, andererseits aber auch witzig, humorvoll, zeitkritisch und doppelbödig.
Samstag 25.11.06   20h15
*) Abendkasse & Bar ab 19h30 Eintritt CHF 25.-
Mittwoch 29.11.06   14h30
Eintritt CHF 10.-
www.maerlihuus.com
 MÄRLIHUUS–"Dornröschen"
Für Kinder von 4 - 10 Jahren. Mit Prisca Marti, bekannt aus dem Guetnacht-gschichtli im SF DRS, an jedem letzten Mittwoch des Monats im KiB.
Dezember 2006
Samstag 09.12.06   16h00
 *) Türöffnung & Bar ab 15h15 Eintritt CHF 8.-/12.-
www.kellertheatermurten.ch
KELLERTHEATER MURTEN – „ Läbigi Steine " – Susi Fux
Figurentheater von und mit Susi Fux für Kinder ab 5 Jahre und Erwachsene. Geheimnisvoll unheimlich – witzig lieb –mit Überraschungen. Das ruhige Leben der Fossilien-Forscherin wird durch den Besuch der beiden Ausbrecher, der Leseratte „Chef" und dem immer hungrigen Hamster „Möckli" arg auf den Kopf gestellt.
MAEDER KÜPFER POFFET – „ Depeche Mode " - Instrumentales Jazz-Kabinettstück
Die bekanntesten Songs der englischen Kultband „ Depeche Mode", akustisch gespielt von Maeder Küpfer Poffet – filigran, loungig und packend. Während der Sänger die unnahbare Coolness eines David Gahan zelebriert, verschmelzen die beiden Instrumentalisten mit geschlossenen Augen in ihre Holzinstrumente – aus Industrie wird Biometal.
Joakim Maeder - Gesang & Klavier; Mats Küpfer - Gitarre, Cello & Gesang; Michel Poffet – Kontrabass
Freitag 15.12.06   20h30
*) Abendkasse & Bar ab 19:30 Eintritt 25.-

www.biometal.ch

Sonntag 17.12.06   10h30
*) Türöffnung & Bar ab 09h45 Eintritt CHF 8.-/12.-
www.kellertheatermurten.ch

 

KELLERTHEATER MURTEN – „ Das Sockenmonster "
Figurentheater für Kinder ab 5 Jahre und Erwachsene mit dem Puppentheater Ins.
Ein Rahmenprogramm zum Weihnachtsmärit in der Altstadt.
Mittwoch 27.12.06
Das MÄRLIHUUS fällt leider aus!
Das nächste Märlihuus ist am Mittwoch 31. Januar 2007, wieder um 14h30
*) Reservationen: Altstadt Buchhandlung Hauptgasse 3280 Murten Tel. 026 670 5777
KiB - Kulturzentrum im Beaulieupark Prehlstrasse 13 3280 Murten Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nächste Veranstaltungen

DAS KELLERTHEATER PRÄSENTIERT: SWEET+SAUER - "SCHÖN ISCH ANDERS"

19 Oktober 2018 20:15

DAS KELLERTHEATER PRÄSENTIERT: SWEET+SAUER  -
! PROGRAMM-ÄNDERUNG ! «Schön isch anders» mit SWEET+SAUER Lilu und Tömu sind ein typisches Schweizer Paar: Sie aus Manila, er aus Steffisburg. Angelehnt an reale Alltagssituationen plaudern die beiden aus den Fettnäpfchen ihrer multikulturellen Ehe. Sie erzählen vom Auswandern und Einbürgern, von vorsichtigen Nachbarn und enthusiastischen Eltern...
KIB PRÄSENTIERT: THOMAS C. BREUER - "LETZTER AUFRUF"

27 Oktober 2018 20:15

KIB PRÄSENTIERT: THOMAS C. BREUER -
Thomas C. Breuer - Letzter Aufruf! Der Kabarettist und Schriftsteller Thomas C. Breuer startet ins 40. Jahr seiner Laufbahn. Das ist eine lange Zeit. Was liegt da näher, als sich dieses Themas anzunehmen – Thomas C. Breuer spielt auf Zeit. Im Dezember 2016 feierte er sein 40jähriges Berufjubiläum, ab April 2016 ging er mit seinem neuem Programm...
TALK IM KIB - PERSÖNLICHKEITEN IM GESPRÄCH

04 November 2018 17:00

TALK IM KIB - PERSÖNLICHKEITEN IM GESPRÄCH
An unserem sechsten TALK im KiB empfangen wir sehr unterschiedliche Gäste die dennoch einige Gemeinsamkeiten aufweisen: Sie setzen sich beide für Sicherheit und Gesundheit ein und sind beide Pendler, der eine vom Kanton Zug nach Freiburg und der andere vom Wallis nach Bern. Patrick Cotti ist seit einem Jahr Direktor des Schweizerischen Kompetenzze...
GITARREN & MEHR PRÄSENTIERT: CASA IBÉRICA - FLAMENCO & FADO VEREINT

10 November 2018 20:15

GITARREN & MEHR PRÄSENTIERT: CASA IBÉRICA - FLAMENCO & FADO VEREINT
Obwohl die beiden bekannten Musikstile von Spanien und Portugal unterschiedlich sind, ist es doch unüberhörbar, wenn man sich den Flamenco und Fado anhört, dass sich die beiden Länder nicht nur die Grenze teilen sondern auch musikalisch Gemeinsamkeiten haben. Mit CASA IBÉRICA singen Magda Mendes und Erminia Fernandez Cordoba traditionelle Lieder vo...
KIB PRÄSENTIERT: SHIRLEY GRIMES - ´HOLD ON`

24 November 2018 20:15

KIB PRÄSENTIERT: SHIRLEY GRIMES - ´HOLD ON`
Shirley Grimes , Wolfgang Zwiauer & Tom Etter mit `Hold on!´ ‘Hold On!’, heisst das neue Album. Im Frühjahr 2018 trifft sich die in Irland geborene Singer-Songwriterin Shirley Grimes mit Wolfgang Zwiauer und Tom Etter im Studio. Dabei herausgekommen ist eine wunderschöne, warme und ehrliche Song-Kollektion, in der viel Hingabe und Leidenschaft zu...
Zum Seitenanfang